MAGAZIN

Die Menschen leben immer länger und sind auch länger fit. Hier erfahren Sie alles Wissenswerte über die steigende Lebenserwartung und ihre Folgen: für jeden Einzelnen und die Gesellschaft.

Lebensstil

7 Tipps für ein gesün­de­res Leben

Ziga­ret­ten-Stopp, weni­ger Süßig­kei­ten, mehr Sport: Oft schei­tern wir mit unse­ren guten Vor­sät­zen. Mit die­sen Tipps machst du gesun­des Ver­hal­ten zu dei­ner Rou­tine und über­lis­tet dein Gehirn.

Lebenserwartung der Fußballer

Was die aktu­elle Fuß­ball-Natio­nal­mann­schaft frü­he­ren EM-Hel­den vor­aus hat

Ob die deut­sche Elf bei der Heim-EM so erfolg­reich sein wird wie die Teams von 1972, 1980 oder 1996, ist unge­wiss. In einem Punkt über­trumpft die aktu­elle Mann­schaft aber die frü­he­ren Sie­ger.

Verbreitete Irrtümer

7 Dinge, die wir häu­fig falsch ein­schät­zen 

100 Jahre schafft kei­ner. Mein Alko­hol­kon­sum ist im Rah­men. Und Alters­vor­sorge funk­tio­niert auch spä­ter. Geht es um Lebens­dauer, Lebens­stil und das Alter, ver­schät­zen wir uns regel­mä­ßig.

Kapitalverzehr

So reicht das Ersparte bis zum Lebens­ende

Ver­brau­cher kön­nen ihr Ver­mö­gen im Alter mit­tels Ren­ten­ver­si­che­rung oder Ent­spar­plan auf­brau­chen. Letz­te­rer ver­spricht zwar höhere Monats­ra­ten. Das Risiko, dass das Geld vor dem Lebens­ende weg ist, ist dabei jedoch erheb­lich.

True Crime

7 Kri­mi­nal­fälle, bei denen Ältere die Täter waren

Gebrech­lich, lieb und harm­los: Die­ses Bild von älte­ren Men­schen ist gän­gig. Dabei über­tre­ten auch Rent­ner Recht und Gesetz. Teils spek­ta­ku­lär, mit hohem kör­per­li­chen Ein­satz und aus­ge­klü­gel­ten Tat­plä­nen.

Kindersterblichkeit

Gebo­ren, um zu leben

Vor 150 Jah­ren war die Lebens­er­war­tung nur halb so hoch wie heute. Haupt­grund: Viele Kin­der star­ben schon kurz nach der Geburt. Das ist heute anders – dank vie­ler medi­zi­ni­scher Durch­brü­che.