MAGAZIN

Die Menschen leben immer länger und sind auch länger fit. Hier erfahren Sie alles Wissenswerte über die steigende Lebenserwartung und ihre Folgen: für jeden Einzelnen und die Gesellschaft.

Bewegungsmangel

Wer län­ger sitzt, ist frü­her tot

Die Hälfte ihrer Wach­zeit ver­brin­gen die Deut­schen im Sit­zen. Das ver­ur­sacht nicht nur Rücken­schmer­zen, son­dern erhöht auch das Risiko schwe­rer Erkran­kun­gen.

Weihnachten

7 Geschenke, die das Leben ver­län­gern

Sie wis­sen noch nicht, was Sie ihren Freun­den oder ihrer Fami­lie zum Fest schen­ken sol­len? Wir hät­ten ein paar Ideen – ver­bun­den mit einer fro­hen Bot­schaft.

Angst vor Erkrankungen

Warum Hypo­chon­der län­ger leben

Man­che Men­schen ver­mu­ten hin­ter jedem Lei­den das Schlimmste. Die Sorge kann belas­tend sein. Ande­rer­seits: Eine erhöhte Acht­sam­keit zahlt sich auch aus.

Sexualität im Alter

„Ero­tik hört nie auf“

Sexua­li­tät im Alter wird nach wie vor tabui­siert. Ein Unding. Denn die Lust bleibt, auch wenn sich Inti­mi­tät und Zärt­lich­keit jen­seits der 60 anders aus­drücken.

Langzeitvergleich

Lebens­zu­frie­den­heit seit der Wie­der­ver­ei­ni­gung deut­lich gestie­gen

Die Deut­schen bewer­ten ihre Lage heute über­wie­gend posi­ti­ver als 1991. Vor allem im Osten hat sich die Stim­mung stark ver­bes­sert, zeigt eine aktu­elle Stu­die.

Wahrnehmung

Wie das Alter unser Zeit­ge­fühl beein­flusst

In der Kind­heit dau­ert ein Jahr eine gefühlte Ewig­keit, im Alter scheint es dage­gen im Nu vor­bei. Der Ein­druck lässt sich ver­mei­den, indem wir mit Rou­ti­nen bre­chen.